Markt der Möglichkeiten

Am 19.06.2015 fand eine Veranstaltung der gesundheitsbezogenen Modellvorhaben im Dietrich-Keuning-Haus in Dortmund statt.

Die Krankenkassen/-verbände in NRW unterstützen seit vielen Jahren die Aktivitäten der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe. In 2013 konnten zusätzliche Fördergelder für Modellvorhaben zur Verfügung gestellt werden, davon wurde rege Gebrauch gemacht. 31 Selbsthilfekontaktstellen haben sich mit Projekten beteiligt.

Es wurde eine Vielzahl von Modellvorhaben mit unterschiedlichen Themen umgesetzt wie z.B.:

  • Psychische Gesundheit/Erkrankungen
  • Selbsthilfe und neue Medien
  • Selbsthilfe interkulturell
  • Aktivierung der Selbsthilfe
  • Zukunft der Selbsthilfe

Projekte der Kontaktstellen konnten sich vor Ort auf dem Markt der Möglichkeiten mit lebendigen Präsentationen, mit überzeugenden und überzeugten Akteuren präsentieren.

Eine ausführliche Dokumentation dazu finden Sie hier.